Bluetooth Lautsprecher – HAVIT HV-M6 – preisgünstiger Outdoor Künstler

Gerade jetzt bei dem schönen Wetter habe ich noch nach einem preisgünstigen Lautsprecher für das Fahrrad gesucht. Der Havit HV-M6 ist Stand Anfang Juli 2015 für 29,99€ zu haben und bringt sogar noch eine MicroSD Abspielfunktion mit. Super.

Hier mein Unboxing…

 

Die Details in Kürze Vorab
Folgendes spricht für den Havit HV-M6 knapp zusammengefasst

  • ultramobil durch geringes Gewicht und Formfaktor (z.B. Flaschenhalterung am Fahhrad, Karabinerbefestigung am Rucksack,…)
  • lange Spielzeit, klangoptimiert für den Außenbereich
  • unabhängig vom Zuspieler, da integrierte Abspelfuntktion von MicroSD-Karte
  • spritzwassergeschützt
  • stoß- und kratzfest durch strapazierfähiges Silikon
  • Stand der Technik mit BT 4.0 und NFC
  • gute Verarbeitung
  • sehr günstiger Preis

Auf der Soll-Seite gibt es für den Lautsprecher gerade in Hinsicht auf das, was er für den Anschaffungspreis bietet, keine Punkte.

Was das alles im Detail bedeutet, das kann hier nachgelesen werden…

Design & Verarbeitung
Als ich den Lautsprecher von Amazon geliefert bekam, war ich nach dem Auspacken schon hinsichtlich der ansprechenden Verpackung beeindruckt.
Der Havit HV-M6 wird edel präsentiert, indem er aufrecht stehend hinter einem durchsichtigen Fensterbereich in der Verpackung zu sehen ist. Der Lautsprecher lässt sich seitlich mitsamt seiner Aufbewahrungsschachtel herausziehen. In einer separaten Schachtel, die ebenfalls seitlich herausziehbar ist und sich unter dem Lautsprecher selbst befindet, sind die Anleitung, ein 3,5mm-Klinke-Kabel und ein Micro-Usb-Kabel zu finden.
Der Lautsprecher selbst liegt gut in der Hand. Das eigentliche Gehäuse ist mit einem angerauhten Silikon ausgestattet, der den Lautsprecher vor Beschädigungen durch z.B. Stöße schützt und gleichzeitig auch die Funktion des Spritzwasserschutzes gewährleistet.
Ebenfalls ist diese Außenhülle so gestaltet, dass der Lautsprecher abgelegt werden kann, ohne dass dieser um seine eigene Achse rollt.
Das ist gegenüber anderen Lautsprechern mit der Bauform einer Rolle ein nicht zu unterschätzender Vorteil.
Das Material ist ordentlich verarbeitet und der Lautsprecher insgesamt macht keinen billigen Eindruck.
Die Grundfarbe meines Lautsprechers ist schwarz und ein Seitenteil des Lautsprechers ist in Silber gehalten, am anderen Ende ist ein silberne Applikation angebracht. Mir hätte es besser gefallen, wenn der HV-M6 durchgängig in schwarz gehalten worden wäre, was dem robusten Charakter besser unterstrichen hätte.

Funktion & Handhabung
Alle Anschlüsse befinden sich an einem Ende des Lautsprechers und sind so plaziert, dass diese vom Gummi verdeckt sind und so keinerlei Gefahr bei Regen oder durch sonstiges Spritzwasser besteht. Tauchganggeeignet ist der Havit-HM6 hingegen aber nicht. Er hat aber bereits auch ungewollt einen heftigen unwetterartigen Regenfall ohne Probleme im Garten hängend überstanden. Auf den Weg zur Arbeitet funktionierte er via Bluetooth und über MicroSD-Karte einwandfrei. Im anderen Ende des Lautsprechers sind die Bedienelemente ebenfalls von Silikon überzogen untergebracht. Mit 5 Tasten wurden die wichtigsten Funktion umgesetzt, der Druckpunkt der Tasten ist einwandfrei. So gibt es mittig den Ein-/Ausschalter, um ihn herum sind die Mode-Select-Taste, um zwischen Bluetooth und MicroSD-Karte umschalten zu können, sowie die Play-/Pause-/Rufannahmetaste und die Plus- und Minus-Tasten für Veränderung der Lautstärke oder Titelwahl angeordnet. Durch einmaliges oder langes Drücken von Plus oder Minus läßt sich die Lautstärke verändern und bei einem Doppelklick geht es ein Lied vor oder Zurück.
Die Bedienung ist somit stressfrei und mit Pfiff umgesetzt. Bisher ist das erst der Zweite Lautsprecher, der mir mit konsequenter Nutzung eines Doppelklicks untergekommen ist. Ich persönlich empfinde das als genial, da sowohl die Lautstärkeregelung in feinen Schritten als auch als schnelle Änderung zugelassen wird, während ein Weiterklicken eines Titels ebenfall schnell möglich ist und somit für beide angebotenen Betriebsmodi auch ein vereinheitlichtes Bedienungskonzept umgesetzt wurde. Komplettiert wird der gute subjektive Eindruck durch die nicht spürbaren technischen Eigenschaften wie Bluetooth 4.0 und NFC Kopplung.
Das alles gefällt mir sehr gut!

Klang & Ausdauervermögen
Der Lautsprecher gehört mit etwa 400gr zu den leichteren Vertretern seiner Art und ist somit ultramobil. Die Abmessungen entsprechen mit D68mm x181mm fast denen der Ultimate Ears Boom Box. Klanglich spielt der HAVIT HV-M6 mit maximal 2x 3W auf, was angesichts des Preises in Ordnung geht. Vom Hörgefühl würde ich dem Lautsprecher mehr Leistung bescheinigen, jedoch kann das damit zusammenhägen, dass der Bassanteil weniger ausgeprägt ist. Bei einemm Lautsprecher dieser Größe verliert sich der Bass mangels bewegter Luft schon nach einigen Metern recht schnell, womit im Außenbereich der Bass keine Vorteile bringen wohl aber zu einer unnötige Reduzierung der Spielzeit führen würde. Der Havit HV-M6 trägt dem Rechnung und ist für den Outdoorbereich so abgestimmt, die Mitten und Höhen etwas mehr betont sind während der Bass nicht zusätzlich betont wird, was sich wiederum auf die Laufzeit positiv auswirkt. Trotzdem läßt sich aber mit einem Equalizer das Bassfundament deutlich fetter einstellen und der Lautsprecher klingt damit auch „erwachsener“. Die Laufzeit verringert sich dadurch jedoch auch merklich. Bei Wiedergabe über MicroSD-Karte ist keine Klangveränderung möglich, jedoch scheint dort der Bass etwas betonter wiedergegeben zu werden als bei Verbindung über Bluetooth. Hinsichtlich der Mitten und der Höhen bin ich persönlich mit dem Havit zufrieden, dort habe ich nicht das Bedürfnis etwas anders haben zu wollen. Hier stimmt das angebotene Gesamtpaket.
Ich habe den HAVIT HV-M6 bereits erfolgreich in einer Trainingsgruppe mit „Motivationsmusik“ im Trainingsraum eingesetzt sowie
bisher täglich auf den Weg zur Arbeit im Flaschenhalter meines Fahrrades. Durchgehalten hat der Lautsprecher bei mir so eine ganze Woche, was in Summe etwa 3 Stunde Musik bei voller Lautstärke entspricht mit zusätzlich etwa weiteren 6 Stunden Betrieb leise gespielt als Bürolautsprecher. Mehr kann ich nicht erwarten und bin damit sehr zufrieden.

Fazit
Natürlich spielt der Havit HV-M6 BLuetooth Lautsprecher auch in geschlossenen Räumen jede Form von Musik, Hörbüchern, Erzählungen usw. ab, doch die Abstimmung ist eindeutig auf den vorrangigen Einsatz bei Unternehmungen im Außenbereich ausgelegt. Dennoch hat der HV-M6 viel Potential, so dass der Klang mit einer Equalizer App auch super den persönlichen Vorlieben angepasst werden kann – bei mir bedeutet das etwas mehr Bass -, ohne dass es speziell im Bassbereich zu unerwünschten Verzerrungen kommen muss.
Jedem, der explizit einen Outdoor-Lautsprecher sucht, der leicht, klein und mit gutem Klang ausgestattet ist, dem sei der Havit HV-M6 sehr empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.