Auf der IFA gesehen – Sennheiser Momentum True Wireless

Sogenannte True Wireless InEars sind aktuell der Renner. Ich konnte bisher einige Modelle unterschiedlicher Hersteller aus Fernost testen, von welchen es aber keiner bis zu einem Review gebracht hat. Und auch auf der IFA stell(t)en einige Große ihre völlig kabellosen InEar Kopfhörer vor. Am meisten überzeugt haben mich von allen…

Weiterlesen

Auf der IFA gesehen – MEE Audio Pinnacle P1

Ich bin mit vielen überwiegend positiven Eindrücken von der IFA wieder zu Hause angekommen. Für Freunde der Musik ist die Halle 1.2 die erste Anlaufstelle. Neben Sennheiser, Beyerdynamic, Audio-Technica, Bang & Olufsen, RHA und viele weitere bekannte Größen aus dem Bereich sind auch Hersteller wie MEE Audio dort zu finden,…

Weiterlesen

1More Dual E1017 im Test – Auf den Punkt gebracht!

InEars von 1More sind vor allem bekannt durch die „Triple“ und die „Quad“. Wer etwas weniger Geld investieren möchte, hat bei 1More die Auswahl und für knapp unter 70€ ist bereits der aktuelle „Dual“ E1017 zu haben. Was er kann, erfährst du in meinem Kurz-Check auf den Punkt gebracht.

Weiterlesen

Onkyo A800 im Test – OverEar Kopfhörer mit gewaltigem Design und Klang

Der A800 als Flaggschiffkopfhörer aus dem Hause Onkyo hat bei mir einen Zwischenstopp eingelegt. Sehr interessant macht ihn die Verwendung von Balanced Armature Treibern in Verbindung mit einem 50mm dynamischen Trieber. InEar Technik hochskaliert auf OverEar Kopfhörer… Funktioniert das? ­   Onkyo A800 auf den Punkt gebracht!     Inhalt…

Weiterlesen

BeoPlay H4 im Test – Bluetooth OverEar Kopfhörer mit hohem Tragekomfort und klanglich höchst individualisierbar

Kurzbewertung – Auf den Punkt gebracht!   Bang & Olufsen ist vielen seit langem aus dem Bereich der „erwachsenen“ Lautsprecher bekannt. In den letzten Jahren gibt es jedoch sehr viel Entwicklung im Bereich der mobilen Geräte zur Klangwiedergabe. Ob Lautsprecher oder Kopfhörer, wer den B&O Signature Sound liebt, der wird…

Weiterlesen

Como Audio Solo, Duetto & Musica im ersten Test – Kompakte Miniklangwunder für den stationären Betrieb

Tom DeVesto, bekannt als Gründer und kreativer Kopf von Tivoli Audio, hat sich 2016 aus seinem selbst gewählten Ruhestand mit Como Audio zurückgemeldet. Erfolgreich wurden über Kickstarter der Como Audio Solo und der Como Audio Duetto realisiert. Das aktuelle Flaggschiff der stationären Hifi-Systeme ist seit 2017 der Como Audio Musica.…

Weiterlesen

Mobiler Kopfhörerverstärker RHA DACAMP L1 im Test – Auf den Punkt gebracht!

RHA feiert Premiere im Bereich der Kopfhörerverstärker mit dem DACAMP L1. Ein Kopfhörerverstärker mit Klangregelung für Bässe und Höhen sowie integriertem Akku für den mobilen Betrieb, HighRes DAC unabhängig vom Betriebssystem und mit ausreichender Verstärkerleistung. Das hört sich zu schön an um wahr zu sein?     Vorwort   Da…

Weiterlesen

InEar RHA CL1 im Test – Auf den Punkt gebracht!

Ein dynamischer InEar mit CL Dynamic-Transducer für den Bass- und Mitteltonbereich und zusätzlich speziellem Keramik-Klangplättchen für Frequenzen ab 8kHz. RHA verspricht einen hochauflösenden Kopfhörer mit originalgetreuem Klang mit dem CL1 zu liefern. Dazu nun meine Meinung…     Vorwort   Da RHA ein Set bestehend aus CL1 & L1 anbietet,…

Weiterlesen

Auf den Punkt gebracht – Sony MDR-X1000 im Test

Derzeit erfreuen sich Bluetooth ANC Kopfhörer zunehmender Beliebtheit. Sie versprechen ungestörten Musikgenuß bei kabelloser Freiheit. Sony bietet bereits mit dem WH-1000XM2 die 2. Generation an und so ist der MDR-X1000 bereits für um 250,- € zu haben. Lohnt sich dessen Kauf auch heute noch?   Auf den Punkt gebracht…  …

Weiterlesen